Lyoness 2008

Die Lyoness Child & Family Foundation ist eine karitative Einrichtung der Lyoness Holding Europe AG. Die Einkaufsgemeinschaft Lyoness unterstützte 2008 den Bau eines Waisenhauses in Tansania.

Im August 2008 reisten dafür Hubert Freidl, CEO der Lyoness Holding Europe AG, und Regisseur Bernhard P. Kocian gemeinsam nach Tansania, eines der ärmsten Länder der Welt. Vor Ort verschafften sich beide einen Überblick über den Neubau eines Waisenhauses in Ifakara. Getreu ihrem Motto „gemeinsam sind wir stark“ unterstützte Lyoness diesen Bau.

Regisseur Bernhard P. Kocian dokumentierte mit seiner Kamera die Grundsteinlegung und Schecküberreichung vor Ort. Auch die Schneiderei stellte sich in den Dienst der guten Sache und fertigte aus dem Material einen eindrucksvollen Charity-Präsentationsfilm.